Interessenvereinigung für Körperbehinderte
des Muldentales e.V. (IVK e.V.)

Helfen

Möchten Sie uns bei unserer ehrenamtlichen Arbeit unterstützen, dann haben Sie dafür viele Möglichkeiten (auf ideelle, materielle und finanzielle Weise) und dies geschieht am besten mit einer Einzel- bzw. Fördermitgliedschaft oder mit einer Spende, aber auch eine Mitarbeit an Projekten ist möglich.

Einzel- und Fördermitglied

Sie können als Betroffener, als Angehöriger oder Freund eines behinderten Menschen Einzelmitglied bzw. Fördermitglied werden. (s. Vereinsatzung und Beitragsordnung). Damit verbunden ist eine Mitgliedschaft im Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter Sachsen e.V. Sie verfolgen ähnliche Ziele wie wir? Wenn Sie unserem Verein beitreten wollen, dann kontaktieren Sie uns bitte.

Spenden

Wir arbeiten für und mit Menschen mit Behinderung und chronischer Erkrankung auf regionaler Ebene aber auch sachsenweit. Dies geschieht auf ehrenamtlicher Basis. Doch ganz ohne Geld geht es nicht. Unsere Eigenmittel sind überschaubar und mögliche Förderungen sind begrenzt. Ihre Spende hilft direkt, die Interessen von Menschen mit Behinderungen noch besser vertreten zu können - z.B. beim Abbau von Barrieren und bei Schritten hin zu einer inklusiven Gesellschaft. Mit ihrer Spende können Sie die Gesamttätigkeit des Vorstandes oder konkrete Projekte unterstützen. Geben Sie bitte zu diesem Zweck Ihr Spendenziel an.

Vielen Dank!


Sie möchten uns persönlich kennenlernen? Kein Problem! Bitte kontaktieren Sie uns. Wir sind zudem gern bereit, Ihnen Vorschläge zum zielgerichteten Spenden für ausgewählte Vorhaben und Tätigkeiten zu unterbreiten:                       

Peggy Giehle
Telefon: 0 34 37 91 90 46
E-Mail: ivkgrimma@aol.com


Spenden sind steuerlich absetzbar. Wir stellen Ihnen selbstverständlich gern eine Spendenbescheinigung aus.